Ich nehme Euch jetzt einfach mal mit ....

zu einem Ausflug in den Hessenpark im Taunus .Da ist nämlich dieses Wochenende Pflanzenmarkt .Ein Paradies für mich !!!Musste allerdings feststellen ,das es gar nicht so viele Neuigkeiten von meinen Lieblingspflanzen (Hauswurz )gab .Aber ich hab trotzdem was gefunden .

auch ohne Pflanzenmarkt ist hier immer mal was los .Programm über das Internet .Aber der Hessenpark gefällt mir auch ganz alleine so gut .Lauter alte Fachwerkhäuser mit Innenleben ,oft Traditionshandwerk .Eine Windmühle und man kann so schön spazieren gehen .














dieses schöne Eisenherz und ein paar Steigartenpflanzen hab ich erstanden

danach gabs ganz rustikal ein Gläschen Rotwein oder Bier mit Weißbrot und Olivenöl .Herz was willst du mehr!!!!!

Kommentare:

  1. Oh ich liebe auch so Städtchen mit schönen alten Fachwerkhäusern, und wenn dann noch ein Markt da ist und anschließend lecker Essen, ja was will man mehr (ich liebe Brot in Olivenöl eingetunkt, herrlich). Das wär auch wieder ein Ausflug für mich gewesen.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosina,
    der Hessenpark ist wunderbar, ich war auch schon mal dort. Unglaublich, was da alles zusammengetragen wurde. Ich wußte garnicht, das dort Pflanzenmarkt ist. Danke, dass du uns mitgenommen hast.
    Wer ist denn das flauschige Kerlchen in deinem Headerfoto? So ein süßes Bärchen!
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosina,
    der Hessenpark, ja da war ich schon lang nicht mehr...als die Kids noch kleiner waren sind wir öfter dort gewesen...ein tolles Stück Geschichte, Danke auch von mir, das wir dich begleiten durften.
    Liebe Grüße Christel

    AntwortenLöschen
  4. von so einem Park kann ich hier nur träumen. Tolle Bilder hast du mitgebracht und ich hab alle Bilder vergrössert, um alles noch besser zu sehen. Ganz tolle Sachen hab ich dadurch entdeckt.
    Ja du hast einen neuen und sehr schönen Header. Die Katze sieht genau so aus wie ehemalige Leyla.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und schöne grüsse
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Da wäre ich gerne dabei gewesen. Sowas mag ich. LG Inge

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Johanna ,liebe Alice,das ist unsere Wilma ,sie ist 1 Jahr alt und ein kleiner Teufel ,aber sooooo süß!!Sie würde bestimmt gut dem Wiski von Johanna gefallen .LG Ina

    AntwortenLöschen
  7. Wow!!!! Das sieht ja traumhaft schön dort aus!!! Ich liebe Fachwerkhäuser und dazu noch diese Traumausstellung.....Herz was willst du wirklich mehr!!!! Leider gibt es so etwas bei uns hier nicht und darüber bin ich immer sehr, sehr traurig.
    Die Samtpfote in Deinem Header sieht ja toll aus!!! So richtig stolz passt sie prima zur Deko :0)!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ina,jaja, unsere Leyla war auch ein kleiner Teufel, hat uns alles kaputt gemacht, spiedete mit 100 durch die Wohnung und hing danach in den Vorhängen, wetzte trotz Katzenbaum ihre Krallen am Teppich und spazierte am untern Rand des Sofas rücklings hängend hin und her.
    Aber wir liebten sie ja trotzdem. Und wie gesagt, sie sah genauso aus wie deine Wilma.
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  9. Da war ich auch, vielleicht sind wir uns begegnet. Du hast auch den Stand von Grünzeux fotografiert, mit den Semperviven.
    Heißt du wirklich Rosina? Wir haben nämlich daheim auch eine ...

    Sigrun

    AntwortenLöschen