Ha ,ich habe es doch gewusst .........

irgendwann bist du auch wieder dran .Ha ha ha .Ich muss sagen ,du siehst lustig aus .Jetzt bin ich wieder die Langhaarkatze .Ärtschi Bärtschi !!!!!
Jaaaaaaaa mach dich nur lustig über mich !!!!

Aaaaaaaaber auf Maüsefang kann ich immer noch gehen .Ob mit oder ohne Fell  !!!!!

Jaaaaaa so war ich vorher ,

aaaaaber Duuuuu auch !!!!!Jetzt guckst du mich an wie ein Ausserirdischer ,Aaaaaaber hast DUUUUUUU Dich schon mal im Spiegel beguckt ???????



Jaaaaaaa "Isch"!!!!!bin jetzt die Langhaarkatze !!!!Ha ,Ha ,Ha ,!!!!!

Jaaaaaaa ,aaaaaber ,isch !!!!hab doch grad noch sooooo schön ausgeshen .Na is halt gut ,wer sich nett Bürsten lassen will muss halt soooo aussehen !!!!


Bin froh ,das ich nett allein sooooo aussehe .Ha ha ha 
Isch !!!!habs schon ne Weile hinter mir ,kann mich getrost zur Ruhe legen 
Lass den Kopf nicht hängen ,das Fell wächst "Uns "wieder !!!!!Ich wünsche Euch mit Euren "Lieben ",ob Kinder ,Enkel ,oder den  lieben Tiere eine wunderschöne Zeit !!!!!,Bis der Garten wieder einigermaßen gut aussieht dauert es etwas ,Im Moment ist "Wildwuchs" angesagt










.Es schießt aus allen Ecken !!!!!Grüßle Ina 

Kommentare:

  1. Was bin ich froh, dass mein Finchen sich bürsten läßt...inzwischen fordert sie es geradezu ein!!!...das ist auch immer eine schöne Schmusestunde für uns....
    sooo schlimm sieht dien Garten doch garnicht aus....wenn ich meinen sehe....seufz. Erst hatte ich keinen Zeit, weil die Ausstellung bevorstand und ich dafür arbeiten mußte, jetzt regnet es fast ununterbrochen udn in den kurzen Trockperioden kann cih auch nciht wegen Hexenschuss.....grrrrrrr......aber irgnedwann wird es wieder....

    Liebe Grüße

    Ute

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ina,
    ich habe herzlich gelacht. Aber eine schöne Katze entstellt nichts. Das Fell kommt wieder, bestimmt.
    Deinen Garten finde ich toll, so wie er ist. Ich mag das etwas "wilde"
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Hihi... immer wieder lustig anzusehen, obwohl ich ja finde, es steht ihr noch. Auch bei uns herrscht zurzeit Wildwuchs pur. Das viele Nass von oben lässt alles zügig wachsen, auch das, was ruhig etwas weniger schnell wachsen könnte *grmpf*. Und die Wildnis zähmen kann man ja nicht, bei dem Schmuddelwetter.
    Hab eine gute Woche.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,
    Oh my die ärmsten wenn die so ganz ohne Fell herumlaufen ist ja sehr komisch.
    Das Bürsten kann Probleme geben, wir hatten einen halb Perser der sich auch kaum bürsten lies. Das arme Tier war auch so krank... unser Fundling. Jemand hat ihm in unsere Einfahrt abgesetzt da kleine Kätzchen nicht weglaufen! Er ist unser meist köstliche Katze gewesen und trotzdem müssten wir ihm einschlafen lassen... Sehr peinlich.
    Da sind eure zwei schon glücklich.
    Eine schöne Mai Woche wünsch ich dir und liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, nun mussten Robert und ich sehr lachen über die Fotos. Ein bisserl wehmütig wurden wir auch, unsere Nella sah ja ähnlich aus. Als sie am Ende so krank war haben wir auch überlegt das Fell abzuschneiden. Sie wurde ganz verfilzt. Doch dann war die Krankheit leider schneller.
    Die Bilder sind echt schön.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,

    von meinem Besuch bei dir,
    bleibt ein sonniger Gruß hier.

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,
    schön Dich kennen zu lernen. Mir gefällt Dein wilder Garten und ganz besonders natürlich die Hauswurzen!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen