Was daraus wohl wird???????

Eigentlich weiß ich es schon ,aaaaaaaber gut Ding will Weile haben ,also bleibt der Sack erst mal im Keller (damit er nicht nass wird).
diese Sachen stammen aus dem letzten Jahr











Kommentare:

  1. Hallo Rosa-Ina,
    deine Kreativität kennt aber auch keine Grenzen.Deine TRÖGE sind aber top.
    Dein Garten überhaupt ganz spitze und voller Geschmack.
    Ich schau so gerne in deine Seite, weiter so

    LG Margot

    AntwortenLöschen
  2. Super gemacht,liebe Ina - bin begeistert - ich wünsche mir so sehr einen Sockel für meine eiserne Amphore - hab noch keine Idee,wie wir das hinkriegen sollen -
    die Rose ist lila - sie ist eine ganz normale Gartenrose - fühlt sich auch so an trotz (welcher auch immer) Behandlung - bin gespannt -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina,
    irgendwie hat es mit meinem o. a. Post nicht so geklappt, wie ich wollte. Nun auf ein neues: Deine "Maurer"-Arbeiten sind ja so was von schön.
    Von den Trögen bin ich ganz fasziniert, finde sie ganz, ganz toll.
    Ich wünsche Dir nun noch einen schönen Sonntag.
    LG Evi

    AntwortenLöschen
  5. liebe Rosa
    danke für deinen Kommentar bei mir, ich hab mich sehr gefreut, ein neues Gesicht auf meinm Blog zu sehen!
    Nun machte ich einen gegenbesuch und es gefällt mir bei dir, also werd ich ab und zu reinschaue.
    Deine Arbeiten mit Zement sind so toll, besonders nat^rlich die Blätter! Alle Achtung!

    Gute Nacht und liebe Grüsse
    Alice

    AntwortenLöschen