Unsere Wilma ........

So brav sitzt sie hier im Korb ,aaaaaaaber sie ist eine kleine Wilde .Egal wie hoch der Zaun zu Nachbars Garten ist ,sie ist drüben .Da ist auch eine Katze ,natürlich viel interessanter als ihre Emma .weil sie immer unterwegs ist hatten wir sie heute Morgen rein geholt um wenigstens in Ruhe zu Frühstücken .Sie saß wie so oft am offenen Schlafzimmerfenster .Irgendwann war sie weg.Oh Gott ,die Aufregung war groß .Überall gesucht .Nichts gefunden .Sie war aus dem Fenster gesprungen .Jetzt alles abgesucht .Und was soll ich sagen .....sie kam mit einen fremden rot weißem Kater durch die Gärten wieder heim .Gut das wir sie vor 2 Wochen haben sterilisieren lassen .Mein Mann hat Witze gemacht .Hat mit dem Kater geschimpft (lach )er sollte die Pfoten von seiner kleinen Katze lassen .Sagte" Wilma du heim" und zum Kater "du auch"!!!Er sprang weg als hätte er es genau verstanden .Haben wir gelacht und waren doch froh ,das unsere Kleine wieder da war ....................................Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!!!!

Kommentare:

  1. Gott sei Dank ist sie wieder da,die kleine süße Ausreißerin.Sie sieht sooo brav aus im Körbchen(lach)
    Ich wünsche dir einen schönen ersten Mai ohne "Katzenalarm" mit vielen lieben Grüßen,
    Diana

    AntwortenLöschen
  2. Da sitzt sie als könnte sie kein Wässerchen trüben und hat es doch faustdick hinter den Ohren .))) Tja die Frühlingsgefühle ♥♥♥
    Wünsche euch einen herrlichen 1. Mai .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen