Morgens um halb Sieben bei uns zuhause.....



erst kommt der "Randalierer",unsere Emma ,sie wirft einiges Kleinzeug vor der Puppenstube runter .Sofort stehen wir im Bett !! Ich konnte sie noch nicht dabei fotografieren 

dann kommt der "Hausbesetzer ",unsere Wilma

das ist nämlich auch "Ihr Haus"!!
Wer!!!!Ich????????
Jetzt sind wir eh schon wach und sie dürfen raus .Das funktioniert immer öfters .Sie machen ihren Gartenrundgang und kommen nach ner Stunde wieder rein .
na gut ,dadurch wird auch regelmäßig sauber gemacht .Ist doch auch was wert .

Kommentare:

  1. hihi, manchmal können unsere lieben tierischen mitbewohner ganz schön nervig sein!

    aber egal was sie anstellen........sie wickeln uns doch immer wieder um den finger, oder?

    ganz liebe grüße aus dem haus am wald von
    gaby

    AntwortenLöschen
  2. Grins, da ist ja echt Action angesagt bei Euch zu so früher Stunde. So guet.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ina,
    das hab ich bei unseren beiden Miezen auch immer festgestellt - Katzen sind total neugierig - müssen alles inspizieren und schmeißen dabei auch mal einiges runter - Logan liebt es, meine mit Blumen und Wasser gefüllten Vasen umzuschmeißen - da bin ich dann nicht so begeistert -

    nun ist es kalt und er macht es sich gemütlich auf meinem Sessel mit den weißen Kissen - so bleibt man am Waschen - grins -

    hab ein schönes Wochenende - lg. Ruth

    AntwortenLöschen