Eigentlich .........

kommt es immer anders wie man selber will !!!Eigentlich sollt jetzt draußen Schnee liegen ,aber bei uns sind es 13°!!!
Und bei uns blühen die Frühlingsblumen 




Gänseblümchen stehen auf der Wiese

die Büsche schlagen aus 

diese schöne Primel bekam ich heute geschenkt ,hab mich sehr gefreut 

eigentlich ,sollten die Babarazweige bis Weihnachten blühen ,ja die Forsythien hatten geblüht ,aber Apfel und Kirsche kommen jetzt erst so langsam .
eigentlich kam unsere Enkelin zu uns ,wir wollten eigentlich Spielen und Basteln ,aber sie hatte die Nacht davor zu viel gesurft .
na irgentwann wurde sie doch wach und hatte Spaß an meiner Gruschelkiste (man weiß ja nie was man noch brauchen kann )
Wilma durfte natürlich auch nicht fehlen 
Emma hat das eigentlich gar nicht interessiert 
eigentlich wollte ich mein 2. Vorhängelchen für Bad fertig häkeln ,aaaaber eigentlich kommt es immer anders als man denkt !!! Ich hab mir das Schlüsselbein gebrochen und eigentlich müsste es operiert werden .Neiiiiin ,ich will nicht !!Dann sagte der Arzt ,na ja es ist grenzwertig und man kann es eigentlich auch erst mit dem Rucksackverband versuchen ,aaaaber eigentlich müsste es operiert werden .Ich habe mich dagegen entschieden ,es wird schon werden !!!
eigentlich wollte ich am 1.1. mit einer Diät beginnen ,aaaaaber nach so vielen eigentlichen brauche ich eigentlich erst mal was für meinen Bauch .Ha ha ha  .Ich wünsche euch ein schönes gemütliches Wochenende. Liebe Grüße Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,
    also das mit dem Diäten hat bei mir auch nicht geklappt - grins -

    ich will ja nicht sagen, dass der Rucksackverband dir steht - aber ich hoffe, er hilft dir bald wieder fit zu werden - Daumendrück -

    meine Barbarazweige hatten zuerst kleine Blättchen bekommen und sind dann eingegangen - :-(

    schönen Abend -

    Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosina,
    Huch, ich muss Dir direkt sagen, dass ich längliche grüne Blechdose mit den Blumen auch habe, zu sehen auf dem Bild mit Deiner Enkelin.
    Ich wünsche Dir gute Besserung mit Deiner Schulter!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  3. Meine besten Wünsche zur Besserung Deines gebrochenen Schlüsselbeines. Ich würde es "eigentlich" auch erst einmal ohne Operation versuchen.
    Ein gutes neues Jahr wünscht Dir
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich wollte ich nur mal kurz vorbei schauen, aber nun wünsche ich dir erst mal gute Besserung.
    Ich scheue auch jede OP, wenn ich sie irgendwie umgehen kann. Ich kann dich deshalb gut verstehen.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ina,
    Du meine Güte! Ich wünsch dir auch gute Besserung. Übrigens, Schlüsselbein würde ich auch nicht operieren lassen. Dauert zwar so wohl länger, aber jede OP ist auch ein Risiko.
    Schon Dich!!!
    Viele liebe Grüße und dass das neue Jahr für Dich positiver weitergeht.
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina!

    Da hat das Jahr für dich dann doch nicht so gut begeonnen. Ich wünsche dir eine schnelle Genesung. Wahrscheinlich hätte ich mich auch gegen eine OP entschieden!

    LIebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Ui, ui, ui... Ina
    Das waren eindeutig zu viele Eigentlichs... vor allem das mit dem Schlüsselbein hättest Du nun bestimmt nicht gebraucht. Da würde ich nicht nur leckere Waffeln sondern gleich noch meinen Notvorrat Nutella aufmampfen :o).
    Mensch, ich hoffe es klappt mit dem Rucksackverband und schicke Dir liebe Genesungswünsche.
    Gute Besserung!
    Alex

    AntwortenLöschen