endlich kann ich sie aufstellen ....Meine Pumpe!!!

Hatte sie mir zum letzten Geburtstag gewünscht und auch prompt bekommen .Wegen dem langen Winter musste sie im Keller auf ihren Auftritt warten .Nur leider dürfen wir am Haus nur mit Genehmigung nach Grundwasser bohren .Damals im Schrebergarten war das ganz normal und eine feine Sache .Im Sommer wäre es klasse einfach zu pumpen ,aber alles kann man halt auch nicht haben .Ich freue mich an dem schönen Bild ,was noch schöner wird wenn die Blumen wachsen und blühen .

Kommentare:

  1. Guten Morge liebe Rosa,

    auch wenn sie nicht funktioniert, sieht die Pumpe als Deko suuuper aus.

    Ganz liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. die Pumpe sieht Sagenhaft aus.
    Toll wie du dekoriert hast.

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Rosa ,
    herrlich schaut deine Pumpe an diesem hübschen Fleckchen aus .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Rosa-Ina,
    schade dass du deine Pumpe nur zur Deko hast , bei dem Wasserverbrauch im Garten wäre es schon denkbar das sie funktionieren sollte.
    Bin mal gespannt ob meine den Winter überstanden hat.Die war draussen.
    Dein GArtencenter ist ja bestimmt in deiner Nähe ? Die bunten Blumen machen den Alltag noch schöner.
    LG und weiterhin GArtenaktivitäten die deine Blog-Leserinnen anspornen und zur Nachahmung ermuntern
    LG Margot

    AntwortenLöschen
  5. Die Pumpe ist ja ein Traum. Eine wahre Zierde für deinen Garten. Meine kleinen Törtchen hab ich nicht selber gemacht ( da hab ich zwei linke Hände) Sie sind aus dem 1 Euroladen...LG Inge

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Ina,
    so eine schöne Pumpe wollte ich auch immer mal haben - sie ist so dekorativ - du hast gleich ein hübsches Stilleben draus gemacht -
    lg. ruth

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,
    ich freue mich mit dir über deine schöne Pumpe!
    Ich finde sie allein schon zur Deko klasse.Um sie herum hast du alles liebevoll dekoriert.Es sieht sehr schön aus!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen