Emma bei ihrem morgendlichen Kaffee....

jeden Morgen das gleiche Bild .Emma will in den Garten ,geht sofort" Kaffee" trinken 
Wilma dagegen macht die Schultern breit ,stellt die Barthaare auf und sticht in Nachbars Garten 
da sitzt nämlich die Maja ,auf ihrem Aussichtsplatz .
die muss da natürlich erst mal weg ,denn auch hier gehört alles der Wilma .So ein freches Weib .Na ja ,später spielen sie wieder zusammen 
kann denn so ein Engel so ein Bengel sein ??Neiiiiiiiin ,die Wilma doch nicht 

Kommentare:

  1. Liebe Rosa,

    niedliche Fotos hast Du von Deinen Kätzchen reingestellt! Denen gehts aber gut! Morgens gibt es schon Kaffee? Na dann!!!!! Wusste gar nicht, dass Katzen auch auf Kaffe stehen!
    Emma ist halt darauf fixiert. Ich denke, es wäre egal, was in der Tasse ist, sie würde es auf alle Fälle wollen, oder?
    Wilma ist wohl auch eine liebe, aber frecher?
    Nun, auch Katzen haben jede ihren eigenen Charakter! Nicht nur die Menschen!
    Liebe Rosa, DANKE für Deinen lieben Kommentar bei mir im Eckchen. Hab' mich sehr gefreut!

    Ich wünsche Dir nun einen schönen Tag!

    Herzliche Grüße

    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosa,

    Ja, Katzen haben eigentlich zwei Gesichter... die können alle so lieb sein! Mein Mann sagt oft: 'Vergiss nicht es sind und bleiben Katzen...' Na ja, wir Frauen mögen Kuscheltiere!

    Lieber Gruss und viel Freude beim häkeln!

    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosa,
    ich bin über Renate's Eckchen auf deinen Blog gestoßen und ich muss sagen, mir gefallen deine Seiten. Sie sind vielseitig und ideenreich. Sicher werde ich öfter bei dir reinschauen.

    Viele liebe Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  4. moi, sind die herzig!
    und die namen emma und wilma finde ich spitze!!! :-)

    liebe grüße!
    nora (mit katze pippilotta)

    AntwortenLöschen
  5. Na also das ist ja eine süße Rasselbande! Vor allem das Bild mit der Kaffe trinkenden Katze finde ich sehr lustig:-)) Liebe Grüße von Luzia.

    AntwortenLöschen