Hauswurz .........Ich mag sie!!!!

Ich liebe diese genügsamen Pflanzen ,kaufe auf Flohmärkten allerhand Gefäße und pflanze drauf los.Da die Rosetten nach der Blüte absterben  setze ich sie öfters wieder um und zusammen. .Mache ich  gerne ,gibt immer wieder mal  ein neues Gartenbild





















Kommentare:

  1. jetzt sind mir doch fast die Augen rausgefallen. Was für eine Pracht!
    Du hast bei mir etwas geweckt....ich werde auf die Suche nach Hauswurz gehen. Ich hab im Steingarten auch welche, aber ich glaube nur eine Sorte. Und da diese in den nächsten Tagen zu blühen anfängt, muss ich mir ja neue besorgen. Du hast es mir bestätigt, was andere schon gesagt haben. Nach der Blüte sterben sie ab. Wusste ich vorher nicht.
    Danke für die tollen Bilder!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosa,
    ich mag auch Hauswurz. Du hast sie dazu noch so toll in den verschiedensten Töpfen arrangiert. Sieht klasse aus. Das einzig Doofe ist der Name, finde ich.

    Hab einen schönen Tag
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Rosa,
    das ist ein toller Post.
    Ich sag einfach mal herzlich DANKE, weil Du so viele tolle Anregungen gibst, wie und in welche Gefäße man Hauswurz pflanzen kann. Du hast Recht...sie wirken in allen Gefäßen ganz prima.
    Bestimmt gehst Du auch täglich durch deinen Garten und bewunderst die prachtvolle Natur.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Quante belle composizioni!Brava!Mi piace molto quella della sedia e quella della tazza,Rosetta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Ina, jedes Eckchen in deinem Garten ist eine neue Überraschung und wunderschön!
    Ich bewundere deine Kreativität, denn Gefäße zu bepflanzen ja, aber einen Stuhl------da hat was.
    Die Hauswurz ist so vielfältig - du hast es uns ganz toll gezeigt. DANKE
    GlG Elvira

    AntwortenLöschen
  6. Dein Garten gefällt mir ja so gut.
    Hast du wunderschön angelegt.

    LG Renate

    AntwortenLöschen
  7. liebe rosa,

    dein hauswurzstuhl ist eine wucht, aber auch all die anderen arrangements.

    habe schon länger im sinn, auch mit dem sammeln dieser schönen und genügsamen gewächse zu beginnen.

    leider wohnen wir so weit ab vom schuß, hier gibt es nirgends solche pflanzen zu kaufen.

    muß wohl doch übers internet bestellen:-((

    liebe grüße
    gaby

    AntwortenLöschen
  8. So schöne, kreative Ideen hast du mit deinen Hauswurzpflänzchen umgesetzt! Der bepflanzte Stuhl gefällt mir besonders gut!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Rosa,
    toll, was Du da alles mit den Hauswurz angestellt hast. Sie sind ja auch so genügsam und machen es sich selbst in den kleinsten Ecken bequem solange sie keine Staunässe bekommen. Momentan bekommen sie ja gar kein Nass oder hat es bei Euch schon nennenswert geregnet?
    Da der Angi der Name Hauswurz nicht gefällt, wie wäre es mit Sempervivum (lateinisch semper für immer und vivus für lebend). Das hört sich doch ganz gut an. Die einzelne Pflanze lebt ja nicht für immer da sie ja nach der Blüte stirbt aber meist hat sie ja vorher Ableger oder vermehrt sich durch Samen. So denke ich, wenn man eine Hauswurz im Garten ansiedelt, dass man sie für immer hat.
    Liebe Grüße
    Von Marie

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin ganz begeister von deiner Hauswurzplantage!Sehr viele Inspirationen!Ich liebe sie auch,aber so viele habe ich noch nicht!
    LG,Ulla

    AntwortenLöschen
  11. You actually make it ѕeеm ѕo еаѕу
    ωіth yοur presentаtion but I
    find this matter tо be actuаlly something thаt I think І ωould never undеrstand.
    It seems tоo complеx аnd very broad fοr me.

    I am lооking forwaгԁ for yοur next post, І ωіll trу tο get the hang of іt!



    Here iѕ my webѕite: Wiki.Soporte.Facturaexpress.Org

    AntwortenLöschen
  12. You can get your pertinent facts proper from the code
    scanner. Of program, this sort of machine should be difficult to use,
    right?

    Here is my blog post; http://agvolunteers.ning.com/profile/LeoWalton

    AntwortenLöschen