Ohhhhhh jeeeeeee ......Sie haben schon soooooo viel gearbeitet !! Schutt abgerissen und entfernt und es ist noch soooo viel zu tun .Ein Lebenswerk???









 Mein Favorit ,die rosa Holztreppe,Ja ja ,der Romantiker !!!
Gestern waren wir auf der "Baustelle"  Unsere "Kinder "sind voller Tatendrang ,ich sah nur ein großes  Loch .Der (Papa ,Opa und Schwiegervater )hat tatkräftig mit angepackt .Mein Einsatz kommt auch noch!! Abgerissene Treppen .Freigelegte Dachböden und eine meeeeeeenge Arbeit .Davon hatte vorher niemand eine Ahnung .Alles Aufgeben kam nicht in Frage .Na dann ,ran an die Arbeit!!!

Kommentare:

  1. Liebe Ina,

    Ja, so hat unser deutscher 'Sohn' auch das Uralte Haus vom vor-vor-vor Grossvater abgerissen und alles selber neu gemacht. Am Ende hat man soviel davon und mit sehr viel Stolz! Wir tun auch vieles selber. Im Dreck sitzen um es danach schön und toll haben zu können. Ich fand raus das zum kommentieren soll man auf den Titel vom Blog clicken; dann kann man rein... Also vieleicht schreibst du diese Zeile noch mal im Blog rein?
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  2. Nochmals,

    Den Titel vom obigen Blog kann ich aber garnicht rein. Es kommt dann eine Meldung das es nicht existiert... Komisch. Ja, zwei Blogs in einem Tag ist auch schwierig. So bekommt man meistens für einem überhaupt keine Kommentare.

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  3. Ui, das ist ja eine Megabaustelle. Aber die Arbeit lohnt sich.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen