Man war das aufregend.......

ich die Wilma, habe meine erste richtige!!!Maus gefangen und natürlich als große Katze nach Hause gebracht .Meine Menschen brauchen ja schließlich auch was zu futtern

na ich kann euch sagen ,ich musste einen ganz schönen Tanz hinlegen

und hab die tollsten Töne aus mir rausgeholt

bis meine Menschen es endlich gesehen hatten ,das es dieses  mal eine echte!!!Maus war
ach mein Frauchen hatte sooooo ein Mitleid mit der armen Maus ,aber ich tue doch auch nur meine Pflicht!!!!
na wenn ich heute so aus dem Fenster schaue ,kann ich mich beruhigt in den Federn ausruhen 

und von meiner "Beute "träumen.Es regnet nämlich grade Backsteine

Kommentare:

  1. Liebe Ina,
    ich hoffe, du hast dich entsprechend riesig gefreut über das tolle Geschenk und sie gelobt -
    grins -

    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  2. na, wie hast du die Maus gekocht? Gegrillt oder gebraten?

    Süsse Bilder!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Ina,
    danke für deinen Besuch auf meiner Seite, die Cupcakes schmecken wirklich super, probier es einfach mal aus das Rezept!
    Deine Wilma ist sooo hübsch.
    Hab einen schönen Abend
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,

    ... ja da ist einem eher zum Heulen, wenn die Liebling solche gutgemeinten Liebesbeweise mitbringen.
    Unsere Minka fand es auch immer unverständlich, wenn wir ihr die Vogelbeute auf dem Balkon wieder streitig machten und dafür sorgten, dass die Piepmätze die Freiheit wieder erlangten.
    Minka saß schmollend hinter der Balkontür!

    Wilma soll lieber mit der kuscheln ....!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ina,
    dass ist ein großes Geschenk, was Deine Katze Dir da gemacht hat!!! Und dazu noch ihre erste Maus? Hoffentlich hast Du sie gelobt (auch wenn einem die Maus leid tut)!
    Viele liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,
    ja wenn einer einen Kreativ-Award verdient hast, dann bist das du!! Ich habe dir heute einen verliehen weil deine Kreativität nicht zu übertreffen ist! Guck doch mal in meinen Blog - ich hoffe du freust dich darüber.

    Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina, ich hab Dir einen AWARD verliehen, denn ich finde, Du hast ihn verdient. Hier: http://inasklitzekleinewelt.blogspot.com/2011/07/ein-award.html kannst Du es nachlesen.
    Lieb Deine Namensvetterin

    AntwortenLöschen