Unsere Liebsten ....

Täbschen (Thabea)jetzt wird sie groß !!Eigentlich viel zu schnell für Oma und Opa 

unsere Emma ,sie strahlt die Ruhe ,die wir brauchen aus .Ist immer ausgeglichen und verschmust .
das ist unser kleiner "Teufel" die Wilma .Sie sieht so niedlich und brav aus ,hat es aber faustdick hinter den Ohren !!!Jagt alles und  hat überall die Nase drinn ,ist immer die  Erste aus der Haustüre .Nachbars Katzen und Emma haben es nicht leicht .(Platzhirsch )
die arme Emma ,wenn sie sich doch nur mal wehren würde!!!

Kommentare:

  1. ja die Kinder werden gross, unsere Nina hatte heute ihren ersten Schultag, Bericht wird bald auf dem Blog folgen.
    Wo ist die Zeit geblieben?
    Dein 2 Kätzchen sind so süss. Die graue erinnert mich immer an meine Leyla , die ich mal hatte. Sie ist leider nicht mehr unter uns.

    Ich wünsch dir eine schöne Woche und schick dir liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Ja Ina,aus Kindern werden Leute und balsv gehen sie eigene Wege.Dann freuen sich die Großeltern,wenn sie von Zeit zu Zeit mal was hören.
    Deine Katzen sind süß.
    Einen lieben Grußvon Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Ruckizucki sind die lütten Teenager.. Ich finde, bei den Enkeln gehts doppelt so schnell. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina,

    Kinder werden gross und auch Katzenkinder und jeder ist unterschiedlich. Wir haben auch ganz liebe dabei und auch eine Hekse... Kann man leider nicht ändern!

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen