dieses war der erste Streich ,doch der 2.folgt zugleich...



bin schon dabei ,brauche nämlich 2 gleiche Teile fürs Bad ,sie schauen sich an ,

Kommentare:

  1. Liebe Ina , das wird eine wundeschöne Gardine.
    Schauen sich die beiden Schwäne dann an oder schwimmen sie hintereinander her ?
    Einen ganz lieben Gruß mal wieder von Elvira

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ina,
    das Muster gefällt mir sehr gut. Die Gardinen werden sich im Bad sehr gut machen. Ich bin neidisch.
    Einen guten Tag wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  3. Schwäne sind immer schön, ob in Wirklichkeit im Wasser oder wie auch hier auf der Gardine. Ich habe leider kein Fenster im Bad....

    Liebe Grüsse Alice

    AntwortenLöschen
  4. Tolles Muster und die Schwäne passen sicherlich gut ins Bad .
    Liebe Grüße und viel Spaß bei Teil Nummer 2.
    Christine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ina,

    tolle Handarbeit, sieht süss aus. Noch viel Spass beim zweiten Teil.

    Einen schönen Abend und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Arbeit, Schwäne sind immer wieder ein sehr schönes Motiv,
    liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ina,
    da kannst du deinem Göttergatten immer signalisieren, wie die Stimmung zuhause ist. LOL Gucken sich die Schwäne an, ist alles o.k., schwimmen sie in entgegengesetzte Richtungen, dann nicht. :-)
    Die Gardinchen hast du sehr schön gehäkelt. Ich mag Filethäkelgardinen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ina,
    da fällt mir ein, dass ich noch eine angefangene Filethäkelarbeit für Küchengardinen liegen habe. Deine sieht jedenfalls wunderschön aus und hat mich wieder an mein UFO erinnert.
    Ganz herzlichen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog.

    p.s. Ich habe schon ein bisschen auf deinem Blog gestöbert und habe gesehen, dass du auch Sauerkraut selber machst. Meiner gärt auch gerade und wir freuen uns schon, wenn er endlich fertig ist.

    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ina,

    Na bravo! Gut gelungen so und bestimmt macht es sehr viel Spass auch.

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen