Winterimpressionen....


Frau Müller

Herr Cornelis




ein süßer Schneeengel





Kommentare:

  1. huhu rosina,
    das sind soooo schöne winterfotos!!

    vor allem auch das, wo es so toll schneit!
    die idee mit der eisschale muß ich jetzt aber auch endlich mal in die tat umsetzen.

    wenn nicht jetzt....bei diesen temperaturen..., wann dann :-))

    für einen schneemann reicht unser schnee nicht, aber ab mittwoch soll es ja "dicke" kommen.

    ich wünsche dir noch einen schönen abend
    gaby

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Winterimpressionen. Ich habe gerade das Gefühl gehabt, es ist bald Weihnachten, dabei naht Ostern.
    Wir haben keinen Schnee, muss ich auch nicht mehr haben. Aber es ist schön anzuschauen, besonders der Eiskuchen.
    Wünsche dir eine gute Nacht
    Angi

    AntwortenLöschen
  3. Schneefrau "Frau Müller" schaut irgendwie so, als hätte sie sich vor dem Blitz erschrocken. Da muss ich doch sehr grinsen ...

    AntwortenLöschen
  4. so schöne Bilder, ich lasse Frau Müller und Herr Cornelis herzlich grüssen! Ich weiss nicht, wann ich zuletzt einen Schneemann gebaut habe. Sieht immer wieder lustig aus.
    Auch die andern Bilder sind sehr schön!

    Danke!

    Liebe Grüsse Alice

    AntwortenLöschen
  5. Jöööh, Frau Müller ist ja ne Süsse! Ihr scheint viel Spass im Schnee zu haben, toll. Ich muss leider die Zeit im Büro verbringen *bääääh*. Aber morgen hab ich frei, da muss ich mein Näschen auch mal wieder an die kalte Luft halten. Und wer ich ein Vogel, ich würde mich glatt in Deinem Garten nieder lassen, bei all den Leckereien.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Hach liebe Ina sind Deine Winterimpressionen aber schön! Da kommt ja der Wintespaß pur rüber aus den Bildern. Kein Wunder, Frau Müller und Herr Cornelis sind aber auch überaus sympatisch. Und erst der süße Schneeengel ;-). Und in Eurem Garten wäre ich gern ein Wildvogel. Bei diesem so liebevoll gedeckten Tisch.
    Ich wünsche Euch weiterhin soviel Spaß mit dem Winter.
    Viele liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen