was heißt hier Hundstage???????

 uns Katzen ist es auch warm , jaaaaa
ich kann euch sagen Leute ,"Ich bin ja sooooo ferddisch"
geht euch sicher auch so .Gell??? .Da hilft nur ein kühles Plätzchen aufsuchen und" Ruhen,Ruhen ,Ruhen"


Kommentare:

  1. oh ja das kann ich sehr gut verstehen.
    Mit dem dicken Pelzchen ist es wirklich unerträglich.
    Ein leichtes Lüftchen bewgt sich ab und zu,
    dennoch nicht wirklich eine gute Abkühlung.

    GGLG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ina,
    so ähnlich sah es bei uns auch aus -
    Logan mit seinem langen Fell und Luna mit
    dem dicken Pelz lagen die ganzen Tage rum
    und japsten bei der kleinsten Anstrengung -

    na ja - viel anders war es bei uns Menschen auch nicht -
    grins -

    ich hoffe, es geht dir gut und schicke ganz liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  3. So ähnlich sind meine beiden Miezen heute auch rumgelegen :-) und mein Hundi ist zu meiner Tochter ins Planschbecken gehüpft........das einzig richtige was er machen konnte ;-)))

    LG Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ina,
    da macht das Perserleben wirklich keinen Spaß. Die Armen, hoffentlich wird es für uns alle bald erträglicher.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Lach, Mädel, es heisst "Hundstage" weil Katzen sowas nie erfunden hätten :o). Ist doch klar!
    Hab einen gemütlichen Sommertag.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. Oah, nöööö, gut, dass ich kein Fell habe, mir war so schon warm genug.
    Unsere Katzen hat man an den heissen Tagen auch nur noch ganz früh morgens oder Nachts gesehen.
    Der Hund hat sich ins Planschbecken gesetzt, aber das mögen Katzen ja leider gar nicht....

    Hier ist es mittlerweile runtergekühlt und bei Temperaturen um 22°C zum baden eigentlich schon wieder zu kalt.

    Hoffe deine Katzen fühlen sich nun wieder wohler.

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina, ich hab über Deine kleine Geschichte wieder geschmunzelt.

    Und weil ich Deinen Blog so toll finde, hab ich Dir auf meinem Blog einen Award verliehen. Vielleicht finden ja Leser von meinem Blog dadurch den Weg hierher, denn das lohnt sich :o)

    Ganz liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen